Sweeties. Weinrallye #108.

Das Gute an der Weinrallye ist, dass sie mit monatlicher Sicherheit ein neues Thema aufwirft, welches dann oft weit von meinem persönlichen Focus entfernt ist. Das Gute an der Weinrallye ist, dass ich so gezwungen werde, meine derzeitigen Recherchen und Entwürfe von Beiträgen kurzfristig dem Wiedervorlage Modus anzuvertrauen. Um mich einem tollen neuen mir völlig

Weiterlesen →


Lambrusco. Feiner Begleiter.

Lambrusco. Der Wein, den niemand kennt, aber jeder verteufelt. Es gibt ihn auch in ganz eigener seriöser sehr trinkbarer Variante. Hier ist ein Wein aus meinem Beitrag Rot.Kalt.Schäumend.Lambruso. anlässlich der #107 Weinrallye Voruteile Zurechtstutzen.   2015 Lambrusco Grasparossa DOC Secco Tappo R. Vino Frizzante Villa di Corlo, Emilia Romagna Purpur Farbe. Leicht schäumend im Glas.

Weiterlesen →


Lambrusco und drei Gambero Rosso Gläser

Das muss ein Wein erstmal schaffen. Als Nischenprodukt die höchste Auszeichnung des italienischen Weinführers zu erhalten. Hier ist ein Wein aus meinem Beitrag Rot.Kalt.Schäumend.Lambruso. anlässlich der #107 Weinrallye Voruteile Zurechtstutzen.   Ein Lambrusco mit 3 Gläsern im Gambero Rosso 2015 Lambrusco Concerto Reggiano Vino Frizzante Secco DOCG Medici Ermete, Emilia Romagna In der Nase Heidelbeere

Weiterlesen →


Rot. Kalt. Schäumend. Lambrusco.

Neun Uhr morgens. Dienstag. Adenauerplatz in Berlin. Es ist Frühjahr. Ich blicke in müde Gesichter. Denn viele von uns, die sich anschicken, geprüfte Sommelièrs zu werden, waren gestern Abend noch in ihren Betrieben, trotz Freistellung für die zwei Tage Schule, die uns für ein halbes Jahr zusammen schweißt. Italien heißt das Thema, durch das wir

Weiterlesen →


Berlucchi. Franciacorta in Höchstform.

Dies ist ein Wein aus meinem Beitrag Perlen. Berlucchi ist Franciacorta in Höchstform.   Cuveé Imperial Brut Berlucchi, Franciacorta DOCG, Lombardei Cuvée aus 90% Chardonnay und 10% Pinot Noir 18 Monate auf der Hefe Nase: Üppige Aomen von Brioche, Hefe, weißen Blüten, kandierten Früchten, hellem Karamell Gaumen: Auftakt von weicher Perlage mit Limettenceste, gefolgt von

Weiterlesen →


Schmeichelnde Perle. Cremant d‘ Alsace.

Feines aus dem Elsass. Ein Wein aus meinem Beitrag Perlen.   Cremant D’Alsace brut Cave de Turckheim, AOC, Alsace Cuvée aus Auxerrois und Pinot Blanc Nase: Brioche, Holunder, geriebener  Apfel, Mango, Orangenceste Gaumen:  zarte Perlage verbunden mit Noten von reifem Apfel, kandierten Früchten einer Spur von Haselnuss Nachhall:  rund und beständig in seinen Fruchtaromen mit

Weiterlesen →