Verdicchio -Schöner Tropfen aus den Marken

Da ist mir ein sehr sch√∂ner Wein ins Haus geflattert. Den m√∂chte ich gerne teilen. 2013 „Querci Antica“ Verdicchio dei Castelli di Jesi DOCG Classico, Ercole Velenosi, Marken   Nase: Tabak, Toast, Schale von Charentais Melone Gaumen: Muskat, N√ľsse, sch√∂ner Schmelz, rauchig, Schinken, Melone Nachhall: etwas alkoholisch zu Beginn, gute Verbindung von Frucht und zart

Weiterlesen →


Speise & Wein – ein Weinmen√ľ in Heidelberg

Meine erste Veranstaltung in Heidelberg- zahlreiche Anmeldungen sind willkommen! Zusammen mit der Eventk√∂chin Annette Popig und den Kollegen von wine4friends werden wir 5 G√§nge mit begleitenden Weinen verkosten, eine Parallele habe ich eingebaut. In einer hellen gem√ľtlichen Location werden wir diesen Abend verbringen, und sicher ergibt sich ein vergn√ľgtes Miteinander. Speise & Wein. Ein Abend

Weiterlesen →


Nobelhart & Schmutzig- ein Erlebnis

Da ich nun leider nicht mehr in Berlin lebe, habe ich meine Schwester zu einem Abend verleitet im neuer√∂ffneten Laden von Billy Wagner und Micha Sch√§fer. Hier ist der Gastbeitrag von Charlotte Gassert.   Nobelhart & Schmutzig- ein Erlebnis Um es vorweg zu nehmen: Es war grandios! Es f√§ngt mit Ambiente und Einrichtung an: man

Weiterlesen →


Stern am Horizont: Pinot Noir aus dem Elsass

Dies ist einer der Weine aus meinem Beitrag Egon wagt sich an den Sp√§tburgunder – Vol.Zwei. Hier einer der √úberaschungen meiner Sp√§tburgunder Reise. Ich pr√§sentiere eine kleine Sensation:   2010 Pinot Noir Hugel, Hugel et Fils, Alsace   Nase: Sauerkirsche, kalter Rauch, Mandel, etwas Nougat, Hauch von Majoran Gaumen: Kirscharomen unterbrochen von mittlerer S√§ure, m√ľndet

Weiterlesen →


Pinot Noir Vieilles Vignes – Burgund

Dies ist einer der Weine aus meinem Beitrag Egon wagt sich an den Sp√§tburgunder – Vol.Zwei.   2011 Pinot Noir, Vieilles Vignes, Albert Bichot, Burgund   Nase: Brombeer, S√ľ√ükirsche, Vanille, Zedernholz, Thymian Gaumen: leichte Holznoten zu Beginn, abgel√∂st von Fruchtaromen, vorwiegend Brombeer, Tabak, mittig eine sanfte S√§ure Nachhall: lang¬† und weich, leichte S√§ure, sehr zarte

Weiterlesen →


Spätburgunder РKeller, Franz Anton

Dies ist einer der Weine aus meinem Beitrag Egon wagt sich an den Spätburgunder РVol.Zwei. Auch einer der ganz Großen unseres Landes: Die Familie Keller vom Kaiserstuhl. Franz Anton ist eine Selektion, die auf Vulkanböden wächst, in altem und neuem Holz ausgebaut wird.Und eine Hommage an den Urgroßvater, der das Weingut nach dem Krieg

Weiterlesen →