Sauvignon blanc von Mandia Vell

Dies ist einer der Kultweine von Thomas Wambsganss von Mandia Vell.
Mein Beitrag über eine moderne Anlage in geschichtsträchtigem Ambiente im Süden Mallorcas liest sich hier.

Trauben aus der gleichen Lage werden in in vier Tranchen zu unterschiedlichen Zeitpunkten gelesen.
Die Tranchen werden einzeln ausgebaut. Sie sind spontan vergoren.
Und werden erst im Januar kurz vor der Füllung dann verschnitten.

Sauvignon blanc. Mandia Vell.
2016 Sauvignon blanc, Ecológico
Bodega Mandia Vell
VdT Mallorca

In der Nase viel Feuerstein, etwas laktisch, Petrol, grüne Paprika, kräutrig.
Am Gaumen folgen grüne Paprika, Stachelbeere, frisch geschnittenes Gras, etwas Mineral, sehr vegetabil.
Gut ausbalancierte frische fast stahlige Säure.
Im langen Nachhall mündend in einem Holunderfinish.
Dieser Wein braucht Luft und lässt mit Zeit viel Entwicklung zu.

Hier lässt sich eine Vielzahl an Speisen denken. Ziegenkäsetörtchen mit Rosmarin. Gegrillte Sardinen mit geschmorten Kirschtomaten; Bouillabaise; Seeteufel mit Oliven und Kartoffelbaumkuchen; Pasta mit Garnelen; Scheiben vom Kalbsbraten mit Estragonremoulade.

 

Gefunden bei I.L. Casa- Mallorca Wein Online Shop    € 22,50

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*
Website