Zusammenfassung: Weinrallye #89 Sommerlaune Rosé

Rosé heraus aus seiner Nische! Eine schöne Weinrallye darf ich zusammenfassen. Welch tolle Beiträge. Ich danke allen teilnehmenden Bloggern für Ihre Arbeit. Und hier kommt die Zusammenfassung.   Den Anfang machte Harald Scholl von Tellerschubser. Er erzählt uns in einer sehr lockeren Art die Geschichte des vergessenen Teils von Chateau Miraval, von Mira Luna, der

Weiterlesen →


Sommerlaune Rosé! Weinrallye #89

Mit Egon auf Reise im Rosé Das Telefon klingelt. Es schrillt. Ich kann ihn hören. Egon klingelt. Ungeduldig. Bester, was hast Du? Wir machen eine Reise! Wir waren gerade in Berlin. Neeein, eine Weinreise. Weinreise. Aha. Meine Augen rollen, denn so sehr ich Egon schätze, ist das Reisen mit ihm nicht immer Entspannung. Wohin soll

Weiterlesen →


Berlin für jeden Tag

Es muss ja nicht immer das ganz große Besteck sein. Hier sind ein paar Empfehlungen für gutes, ehrliches Essen für alle Tage. Völlig subjektiv, aber mehrmals getestet. Ein Gastbeitrag von Charlotte Gassert.       Le Bon Ein feines Kleinod mit einer der nettesten und herzlichsten Gastgeberinnen Berlins flankiert von einer kompetenten, freundlichen, unaufdringlichen Kellnerin. Die

Weiterlesen →


Weinrallye #89 Sommerlaune Rosé

Sommerlaune Rosé! Rosé Sommerlaune? Warum ist dieser Wein immer wieder in einer Nische?? Es gab ein wenig Aufmerksamkeit Ende der 00er Jahre, das war´s dann auch schon. Rosé. Frauenversteher. Terassenwein. Leichtgewicht. Nicht Weiß nicht Rot. Keine Brummer, keine Granaten? Frisch zu trinken und niemals alterungsfähig… Räumen wir auf mit den Voruteilen! Oder bestätigen wir diese?

Weiterlesen →