Prosecco DOC. Italian Genio.

Prosecco Masterclass mit Foodpairing Frankfurt im September. Es ist ein gleißender Spätsommertag. Mitten im Bankenviertel befindet sich das Hotel Kameha Suite, altes Gemäuer mit freistehendem Treppenhaus und dunkler moderner Einrichtung. Hier hat das Konsortium Prosecco DOC geladen zu einer Verkostung. Organisiert wie immer in perfekter entspannter Art durch die Agentur ff.k Public Relations. Da durch

Weiterlesen →


Pla i Llevant. Entdeckungsreise zu Mallorcas Weinen.

Pla i Llevant Winzerpräsentation mit Masterclass und Walking Dinner Weine der Sonneninsel neu entdeckt   Düsseldorf im März. Der Tag ist grau. Und kalt ist es auch. Aber das Licht Mallorcas wird gleich in unseren Gläsern erstrahlen. Düsseldorf im März. Aus meiner heutigen Sicht, viele Monate später, kommt es mir vor, wie ein Besuch in

Weiterlesen →


Rosa Kerle

Es gibt eine Weinsorte, die für die meisten Genießer nur einmal im Jahr so richtig zum Vorschein kommt. Und zwar im Sommer. Das ist der Rosé. Der Rosé ist ein Zwitter, der es schwer hat. Heller Wein, gekeltert aus roten Trauben. Für die Riesling Freunde zu Säurearm, für die Rotweinfraktion zu fruchtig. Und für die

Weiterlesen →


Egon und Siziliens Rotwein

Das Telefon klingelt. Es schreit. Es schrillt eindringlich. Egon ruft mir ungeduldig durch den Hörer zu. Ich bin gerade grundentspannt zurück aus Mallorcas Bergen und wenn Egon schrillt, ist ignorieren allemal zwecklos. So frage ich den Hörer artig nach seinen Wünschen. Willst Du zum Essen kommen, fragt er. Ich habe Wildschweingulasch und wir machen frische

Weiterlesen →


Weihnachtswein

Weihnachten ist für mich eine schwierige Zeit, denn ich habe einfach kein Bezug zu diesem Fest. Zu der Kulinarik schon, denn immerhin habe ich 25 Jahre lang in den Restaurants, die mein Arbeitsplatz waren,  Weihnachtsfeiern veranstaltet und an den Festtagen Menüs mit Wein begleitet. Die weihnachtliche Kulinarik liebe ich. Sie ist üppig, durch die kalte

Weiterlesen →


Schnittmenge Rotwein

Schnittmenge Rotwein Oft höre ich, wenn ein Etikett Cuvée ausweist, die Frage: ist das Verschnitt? Und schon runzeln sich die Augenbrauen meiner Gesprächspartner. Verschnitt riecht nach Gepansche, nach unnötigem Aufpimpen. Dem ist bei weitem nicht so. Eine Cuvée ist quasi ein per Winzerhand geadelter Wein. Wir haben es hier mit allen Rebsorten und Farben zu

Weiterlesen →