Weihnachtswein

Weihnachten ist für mich eine schwierige Zeit, denn ich habe einfach kein Bezug zu diesem Fest. Zu der Kulinarik schon, denn immerhin habe ich 25 Jahre lang in den Restaurants, die mein Arbeitsplatz waren,  Weihnachtsfeiern veranstaltet und an den Festtagen Menüs mit Wein begleitet. Die weihnachtliche Kulinarik liebe ich. Sie ist üppig, durch die kalte

Weiterlesen →


Schnittmenge Rotwein

Schnittmenge Rotwein Oft höre ich, wenn ein Etikett Cuvée ausweist, die Frage: ist das Verschnitt? Und schon runzeln sich die Augenbrauen meiner Gesprächspartner. Verschnitt riecht nach Gepansche, nach unnötigem Aufpimpen. Dem ist bei weitem nicht so. Eine Cuvée ist quasi ein per Winzerhand geadelter Wein. Wir haben es hier mit allen Rebsorten und Farben zu

Weiterlesen →


Mitbringsel

Ein Mitbringsel ist zuweilen eine kleine Sache, die man sich bei einem Urlaub in die Tasche steckt, um sie zuhause an einem Lieblingsort aufzubewahren. Wie kleine Kieselsteine. Ein Mitbringsel kann aber auch ein Gegenstand sein, wie Lampen und Geschirr, den man hinfort nutzt. Ein Mitbringsel ist eine Erinnerung oder eine Fortsetzung des Erlebten. Ein Mitbringsel

Weiterlesen →


Atlas & Artisan. Festland und Insel.

Dies ist ein Wein aus meiner Reise zum Weihnachtswein. Atlan & Artisan. Festland und Insel. 2001 gegründetes Boutique Label des Deutschen Sebastian Keller, Weinmacher der Bodega Ses Talaioles, und dem Schweizer Philippe Bramaz, Gründer des Importunternehmens Globa Wine. Sie vinifizieren Wein in Murcia, Yecla und in Manacor, Mallorca. Keller ist der Meinung, dass die Landwirtschaft

Weiterlesen →


Athos. Vom Reifenimperium zur Sonneninsel.

Dies ist ein Wein aus meiner Reise zum Weihnachtswein. Athos. Vom Reifenimperium zur Sonneninsel. Ralf Hämmerling hat sich 2009 das Weingut Son Campaner in Binissalem, Mallorca gekauft. Mit Stefan Winterling und dessen Frau Eva Maria Gomez fand der Inhaber eines Reifen- und Logistikimperiums aus Paderborn versierte Önologen. Neu im Team ist die junge Önologin Julia

Weiterlesen →


Pinot Noir – Laibach Vineyards

Dies ist ein Wein aus meiner Reise zum Weihnachtswein. 2012 Laibach & Seeger Pinot Noir Laibach Vineyards, Stellenbosch, Südafrika 16 Monate in französischer Eiche Die Trauben für dieses Wein wachsen auf 800 m Höhe.   Tabak, Mandeln, Sauerkirsche, Reisig, Rosa Pfeffer, geröstete Kaffeebohnen prägen die Nase. Am Gaumenauftakt viel Sauerkirsche gefolgt von dichter Würzigkeit, Kaffee,

Weiterlesen →