Farbe bekennen – Weinrallye #92

  Christin Jordan vom Blog Hauptsache Wein! hat eingeladen. Da ist es wohl ein Muss, zu folgen.       Kürzlich im Weinladen Es ist lange Nacht und die Straßen sind belebt. Ich schenke Wein aus. Die Menschen strömen herein und sind sehr zufrieden. Zum Plaudern ist nicht so richtig viel Zeit, denn der Zustrom

Weiterlesen →


Weinrallye #91 -Geschmack ist nicht alles

Da möchte ich ergänzen: Geschmack ist vieles. Ein weites Feld. Und kommt leider kaum ohne persönliche Neigungen aus.     Zunächst eine Definition aus meinem Sensorik Lehrbuch: Sensorik definiert in DIN 10950 Unter Sensorik versteht man die Vorbereitung, Durchführung & Auswertung von Prüfungen, bei denen mit den Sinnen wahrnehmbare Produkteigenschaften erfasst werden. Aus den Urteilen

Weiterlesen →


Speise & Wein – Neues Menü im alten Zuhause

Hier ist die Fortsetzung unserer kleinen Eventreihe, die sich über neue Fans natürlich freut!   Zusammen mit der Eventköchin Annette Popig und den liebenswerten Händlern von Feine Weine in der Weststadt werden wir 5 Gänge mit begleitenden Weinen verkosten und kommentieren, eine schöne Parallele ist wiederum eingebaut. In der bewährten gemütlichen Location werden wir diesen

Weiterlesen →


Neues aus der Krimiküche: Der Mann mit dem Frettchen

Hier ist sie wieder: die gewaltige Bildsprache des Rufus Katzer, der uns in seinem neuen Krimi “ Der Mann mit dem Frettchen“ erneut mitnimmt auf einen spannenden Ritt quer über die Insel Mallorca, die er wie seine Westentasche zu kennen scheint. Er scheut keine Taten und Mühe, um einem neuen Verbrechen auf die Spur zu

Weiterlesen →


Qube und Albert- ein Abend mit Speise & Wein

Wein & Speise geht in die nächste Runde!   Es ist mir eine Ehre, dass das renommierte Restaurant Qube in Heidelberg einen Weinabend ausrichtet!   Mit Speisen, die für die Weine des Weingut Albert, Kraichgau kreiert wurden. Diese Art des Food Pairings ist in der Gastronomie ja eine seltene Ausnahme. Wir werden spannende Burgunder servieren

Weiterlesen →


Weinrallye #90 – Auxerrois

Auxerrois Die arme Traube! Da wird über Sie geschrieben, sie sei eine Traube mit geringer Bedeutung und Verbreitung…. Die arme Traube… Sie hat ein eingetragenes Erhaltungszuchtrecht in Geisenheim, damit sie nicht verloren geht. Die arme Traube… Arm an Säure und im Vergleich zu ihren Burgunderschwestern arm an Ertrag…. Die arme Traube?   Die reiche Traube!

Weiterlesen →