Dunkle Kraft aus Portugal

Wer in diesen Tagen sucht nicht krĂ€ftige spannende Weine zum Weihnachtsessen. Hier ist mein Tipp, der Wein schafft auch GĂ€nse…. 2010 Barao de Vilar Baronesa, DOC, Douro, Familie van Zeller Touriga Nacional, Touriga Franca, Tinto CĂŁo, Tinta Barroca Nase: Bitterschokolade, Toast, ZigarrenblĂ€tter, Rauch, Cassis Gaumen: animalisch, sehr ausladende Tannine, krĂ€ftige Pflaume Nachhall: breites Toast, spĂ€ter

Weiterlesen →


#80 Weinrallye-Herbst- Zeit der Lese

Herbst- Zeit der Lese Der Herbst ist dieses Jahr ein bißchen an mir vorbei gegangen. Zum einen ließ die Natur ja auf sich warten, dieses milde Sommerklima bis hinein in den spĂ€ten Oktober verhinderte die Wahrnehmung der sich fĂ€rbenden Natur. Hört man die Winzer jetzt, die alle auf ein Ausnahmejahr gehofft haben, so sind die

Weiterlesen →


Chianti, der die GemĂŒter spaltet

Dies hat mir der WeinhĂ€ndler um die Ecke angetragen, auch wenn, wie er sagt, sein Liebling hart umstritten sei. Neugierig geworden wollte ich nicht lange warten…..   2010 Rignana, Chianti Classico, Sangiovese & Canaiolo, Fattoria di Rignana, Toskana     Nase: Pflaume, Tabak, Bitterschokolade, Zimt, Majoran Gaumen: weiche Fruchtnoten zu Beginn, samtige Tannine, Tabak, Rauch,

Weiterlesen →


WeinBerlin

Es gibt in Berlin ja unzĂ€hlige Weinmessen, doch gibt eine, die findet in allen großen StĂ€dten der Republik statt und hat die Eigenheit, dass dort hauptsĂ€chlich kleine Winzer ausstellen. Die Kundschaft sind sozusagen die KĂ€ufer, seltener trifft man Gastronomen oder WiederverkĂ€ufer. Eine recht familiĂ€re AtmosphĂ€re dort, das mag ich sehr. Viel MĂŒhe macht so eine

Weiterlesen →


SchÀtze aus vergangenen Zeiten. Barolo.

Hier ist noch ein Überlebender aus dem Keller meines Onkels. Es ist eine Freude, das erleben zu dĂŒrfen. Heute ein SchĂ€tzchen aus Italien: 1989 Barolo, VQPRD, Marchesi di Barolo, Piemont Nase: Bitterschokolade, Jod, Teer, Majoran Gaumen: Leichte flĂŒchtige SĂ€ure, abgelöst von Rosinen, prĂ€sente Tannine, Zigarrenkiste Nachhall: Leider sehr kurz mit tabakigen Noten, Schokolade noch als

Weiterlesen →


Feines von der Mosel- Riesling Lesura trocken

Nun ist es endlich soweit: ich entfĂŒhre Euch in die Welt der Mosel, zu meinem Lieblingswinzer, denn er macht super schöne Weine in bezahlbarer Kategorie….   2013 Riesling Lesura trocken, Weingut Arens, Mosel Nase: dunkle Töne in der Nase, Maracuja, Birne,Orangencesten, Honigmelone Gaumen: leichte vegetabile Noten, Zitronenthymian, gelber Apfel, Birne,krĂ€ftige SĂ€urestruktur gut eingebunden in die

Weiterlesen →